Sie sind hier

Alle Artikel

Von Hanan Qassiti Die Koexistenz von Reichtum und Armut besteht seit Angedenken der Menschheit und der moralische Ethos unabhängig, ob muslimischen Glaubens oder nicht, hat dem immer eine Möglichkeit geboten sich die Waage zu halten. Warum also ist dies nicht mehr der Fall?
Von Malik Mlitat und Selma Laiouar Die meisten Mitreisenden waren wie ich noch nie in Berlin gewesen, sodass die Vorfreude umso größer war. Auch stellte die Reise eine willkommene Abwechslung zum stressigen Uni-Alltag dar. Trotz und wegen der langen Busfahrt wurde unsere Sehnsucht auf das bunt-lebendige Berlin verstärkt...
Von Samet Balci und Yasin Ataseven Mit der Prägung und der Präsenz Europas durch eine pluralistische Gesellschaft, ist zwangsläufig eine Auseinandersetzung mit den Pluralen wichtig. Die europäische Geschichte wird nun nicht mehr von hellenistisch-, jüdisch-, christlichen Konstellationen geprägt, sondern auch seitens des Islam...
In der Tat ist die Zirkumzision bei Knaben in der jüdischen, muslimischen und Teilen der christlichen Kultur eine seit Jahrtausenden geführte abrahamitische Religionspraxis. In der Vergangenheit war sie eine Angriffsfläche für Antisemiten/innen und auch jetzt gibt es mahnende Stimmen, welche auf antisemitische Untertöne hinweisen...
Von Bacem Dziri Obgleich der Ramadan ein Monat der Barmherzigkeit und Besinnung ist, wühlen oftmals gerade dann die unterschiedlichen zeitlichen Datierungen zur Bestimmung von Beginn und Ende des Fastenmonats die muslimischen Gemüter auf...
Liebe Freunde, Mitglieder und Interessierte, auch in diesem Jahr bietet der RAMSA eine außergewöhnliche Bildungsreise nach Andalusien an. Diesmal unter der Leitung von I,Slam Mitbegründer Younes Al-Amayra. Erlebe ein abwechslungsreiches Programm mit viel Spiritualität und Wissen über die Geschichte der einstigen Bastion der Mauren in Andalusien, dem die Alhambra thront. Die Reise beinhaltet alle Kosten, wie Unterkunft, Verpflegung (Vollpension), Transport vor Ort,...
Ein großer Durchbruch für Deutschland: Das Avicenna-Studienwerk für besonders begabte muslimische Studierende und Promovierende ist unter der Leitung von Prof. Dr. Bülent Ucar und der Geschäftsführung von Mounir Azzaoui gegründet! Dazu gratulieren wir aufrichtig! Wir danken dem Bildungsministerium, allen Initiatoren und Beteiligten für ihre unermüdliche Arbeit. Auch der RAMSA durfte zum Gelingen einen kleinen Beitrag beisteuern. RAMSA-Generalsekret...
Die unter der Leitung von Prof. Dr. Wassilis Kassis erstellte Studie offenbart latente, bis zu 60 Prozent antisemitische und bis zu 80 Prozent muslimfeindliche Haltungen unter Studierenden in Osnabrück. Wenn eine derart gegen Juden und Muslime gerichtete Haltung...
Von Bacem Dziri Es soll die Geschichte 25 junger muslimischer Individualisten aus ganz Deutschland erzählt werden, die sich nicht damit abfanden einen Teil ihrer Historie in Büchern zu erlernen, sondern sie vielmehr im Geiste des maurischen Al-Andalus zu erleben, zu fühlen, ja gar zu riechen...

Seiten