Sie sind hier

Mit dem RAMSA auf nach al-Andalus!

07.07.2012   |   In: RAMSA Mitteilungen

„Granada hat nicht seinesgleichen, weder in Ägypten noch in Syrien noch im Irak. Es ist die geschmückte Braut und diese Länder sind seine Mitgift.“, heißt es in der arabischen Dichtung. Wer Ġarnāṭa erlebt und sich die Sinne von seiner Schönheit hat rauben lassen, wird dieser Aussage zweifelsohne zustimmen. Wem die qaṣr al-ḥamrāʾ Eintritt in ihre Gemächer gewährte, der wird sie gewiss wieder aufsuchen, sobald die Sehnsucht nach ihr unerträglich wird und wen der Duft der Rosen im Ǧannat al-ʿĀrif in seinen Bann zog, dessen Herz wird keinen Trost finden in den Gärten fernab dieser wundervollen Oase.

Weiterlesen

 

Ein langersehnter Traum ist in Erfüllung gegangen. Ich bewanderte die  Straßen, Paläste und Moscheen Andalusiens. Es war für mich von Anfang an mehr als ein Urlaub. Es war ein Zeitgeist, den ich finden und spüren wollte. Es ist das Verlangen das abstrakte Wissen über die vergangenen glorreichen Imperien physisch fassbar zu machen. Im Bewusstsein die Bilder der eigenen Phantasie zu ersetzen mit Bildern außerhalb des Denkens - der Realität. Es ist die Suche nach den Spuren eigener Identität.

Weiterlesen

 

Es ist erneut soweit, der Rat muslimischer Studierender und Akademiker möchte Euch liebe RAMSAner und RAMSAaffine, aber auch alle weiteren Interessierten einladen, gemeinsam mit uns das wunderschöne al- Andalus zu bereisen, zu erleben und sich der zeitlosen Schönheit und Raffinesse, der reichen Geschichte und  Kunst zu widmen.

 

Sei Dabei!

um frühzeitige Anmeldung wird gebeten, da die Teilnahmeplätze begrenzt sind 

Anmeldeschluss: 31. Aug. 2012

verbindliche Anmeldung und weitere Informationen unter : bildungsreisen@ramsa-deutschland.org