Sie sind hier

ExpertInnenworkshop 2018 zu religiös begründetem Extremismus und legalistischem Islamismus

23.06.2019   |   In: Zukunft bilden

RAMSA e.V. hat seit seiner Gründung in einem teils schmerzhaften Prozess umfangreiches Wissen zu Argumentationen und Strategien seitens extremistischer Gruppierungen oder Einflusspersonen im Hochschulraum sammeln können. Aus diesen Erfahrungen und Interventionseinsätzen im Rahmen des Projekts "Zukunft bilden!" wurde ein ExpertInnenworkshop zu religiös begründetem Extremismus und legalistischem Islamismus veranstaltet. Am Ende des zweitätigen Workshops wurde deutlich, was notwendig ist um sich eindeutig abgrenzen zu können und den betreuten Studierenden projektgemäß eine klare Positionierung zu ermöglichen. RAMSA e.V. arbeitete deshalb seit Dezember 2017 ein Positionspapier zu ihrer Grundsatzhaltung zu verfassen.

Das Papier ist nun als eine der Positionspapiere des Vereins  hier verfügbar: Klick