Sie sind hier

Alle Artikel

Die Eskalation der Gewalt während der Gegendemonstration gegen den provokanten Wahlkampf der rechtsextremen Partei ProNRW am 5.5.12 erschütterte nicht nur die friedlichen Demonstranten und Anwohner, sondern auch viele unbeteiligte Muslime, die aus der Presse davon erfuhren. Aus dem Wunsch heraus, sich von dieser Gewalt zu distanzieren, und ebenso auch der Polizei zu verdeutlichen, dass es sich um radikalisierte Einzelpersonen handele, die nicht stellvertretend für die Mehrheit...
„Der kürzeste Weg zu dir selbst führt einmal um die Welt.“ - Es ist soweit, der Rat muslimischer Studierender und Akademiker besucht unsere Hauptstadt Berlin und möchte dich gern dazu einladen diese Erfahrung mit uns zu teilen! Sei dabei! Je früher man sich anmeldet, desto geringer sind die Kosten. Wir freuen uns auf jeden, der gerne reist, erforscht und seinen Horizont erweitert...! Wir freuen uns einmal mehr auf das gemeinschaftliche Zusammenkommen, wundervolle...
Man mag sich fragen, was in den Köpfen derer vorgeht, die hämisch frohlockend Karikaturen einer Person in die Luft hängen, welche nunmehr schon seit unzähligen von Jahrhunderten nicht mehr unter uns weilt. Man mag sich fragen, was in den Köpfen derer vorgeht, die gekommen sind, um die Ehre eben jener Person zu verteidigen, und sich dabei höchst unehrenhaft benommen haben. Man mag sich fragen, was in den Köpfen derer vorgeht, die sich zurecht verpflichtet f...
The Relationship between Muslims and Christians - When it comes to the relationship between Islam and Christianity, Islam and Europe, Islam and the West too many people are polarized and tempted to think only of conflicts. Since the idea of the clash of civilizations became popular, narratives of Muslim-Christian confrontation have noticeably intensified. Certainly, the relationship between Muslims and Christians is in a sense characterized by theological differences, similar to the Christian...
Wie ist es heute wirklich um das Gesundheitsbewusstsein von Studenten bestellt? Dies haben Wissenschaftler der Deutschen Sporthochschule Köln und der Universität Bonn im Zuge des Projekts Projekts „Healthy Campus“ erstmals durch eine Online-Befragung von Kölner und Bonner Erstsemestern erhoben. Erste Ergebnisse liegen nun vor, und sie sind alarmierend: Die Mehrheit der Studentinnen leidet unter gesundheitlichen Problemen an Gelenken, Muskulatur und Knochen, aber auch...
In Deutschland liegt der Anteil der muslimischen Bevölkerung mittlerweile bei fünf Prozent. Es besteht ein breiter Konsens in Politik und Gesellschaft, dass eine angemessene Repräsentation von Muslimen auch in Schule und Hochschule erreicht werden soll. Dazu fördert die Bundesregierung seit 2010 die Einrichtung von Zentren für Islamische Studien an ausgewählten Universitäten in Deutschland. Um wissenschaftlichen Nachwuchs für diesen Bereich auszubilden,...
Ein weltweiter Wettbewerb um die besten Köpfe ist entfacht und Deutschland mischt mit. Ohne Erfolg. Was sind die Ursachen, wieso machen die Klugen einen Bogen um Deutschland? Für Nadim Gleitsmann ist das Problem hausgemacht. Es ist das “alte Denken”. Seitdem die Süssmuth-Kommission die Aufmerksamkeit darauf gelenkt hat, dass „ein weltweiter Wettbewerb um die besten Köpfe entstanden ist, der durch die gestiegene Mobilitätsbereitschaft dieser Personen...
Eine frische briese, wärmende Sonnenstrahlen und die Vögel die ihr bestes darboten an diesem frühlingshaften Samstagvormittag, attestierten dem 14.Düsseldorfer „Dreckweg-Tag“ schon im Vorfeld außergewöhnlich gute Voraussetzungen. „ Hima – Umwelt- und Naturschutz islamischer Perspektive“ animierte am 24.März 2012 auch die Muslime in Düsseldorf sich an dem großen Reinemachen zu beteiligen, mit „lupenreinem“...
Einer Studie zur „Wahrnehmung und Akzeptanz religiöser Vielfalt“ zufolge, die in mehreren europäischen Ländern durchgeführt wurde, hat Deutschland im europäischen Vergleich ein schlechtes Ergebnis erzielt. Der Islam wird als eine Bedrohung wahrgenommen, welches sich wiederum auf die Haltung den Muslimen gegenüber auswirkt. Diese Einstellung ist jedoch mit Vorurteilen und Stereotypen behaftet, die ernsthafte soziale Probleme und eine Gefährdung des...

Seiten