Präsentation des Papiers "Religion an der Hochschule" am 7. November 2019

Als Teil des bundesweiten interreligiösen Arbeitskreises  hat RAMSA e.V. gemeinsam mit dem Forum Hochschule und Kirche, des Bundes ESG und der Jüdischen Studierenden Union Deutschland ein interreligiöses Positionspapier "Religion an der Hochschule" erarbeitet.

Programm: Bringing the Scholars in !

Im Rahmen des Projekts "Zukunft bilden!" verschafft RAMSA e.V. muslimischen Studierenden und AkademikerInnen Zugang zu profunden theologischen Antworten von einflussreichen und anerkannten TheologInnen, die der traditionellen Gelehrsamkeit entstammen und sich mit zeitgenössischen Fragestellungen beschäftigen.

Aufbruch statt Abbruch - Religion und Werte in einer pluralen Gesellschaft

Wir weisen gerne auf die erste Publikation des RAMSA hin, die soeben
beim Herder Verlag erschienen ist: "Aufbruch statt Abbruch - Religion und Werte in einer pluralen
Gesellschaft“

Projekt: Zukunft bilden

Das Projekt "Zukunft bilden!" des Rates muslimischer Studierender & Akademiker e.V. (RAMSA) stärkt das Engagement muslimischer Studierender und Akademiker gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Diskriminierung und Abschottungstendenzen.

RAMSA e.V. mit dem Preis „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ ausgezeichnet!

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz zeichnet den RAMSA e.V. für die im Rahmen seiner Akademie geleistete Aufklärungs- und Bildungsarbeit im akademischen und studentischen Bereich zur wirkungsvollen Partizipation von MuslimInnen in Deutschland aus.

Der Rat muslimischer Studierender & Akademiker (RAMSA) ist eine NGO (Nichtregierungsorganisation) muslimischer Studierender und Akademiker sowie muslimischer Hochschulvereinigungen an deutschen Universitäten und Fachhochschulen.

Mehr

Die Struktur des RAMSA im Überblick: wir sind von unten nach oben basisdemokratisch organisiert. Wichtigstes Organ ist die Mitgliederversammlung, die Vorstand und Präsidium auf zwei Jahre wählen. Zahlreiche weitere Organe beraten und unterstützen die gewählten Funktionsträger.

Mehr

RAMSA Newsletter

Um auf dem neusten Stand zu bleiben, können Sie den Newsletter abonnieren. Tragen Sie bitte dafür Ihre E-Mail Adresse ein. Sie erhalten danach eine E-Mail um ihre Anmeldung zu bestätigen.
E-Mail Adresse:


 
Mit einer bundesweiten Aktion macht der Rat muslimischer Studierender und Akademiker (RAMSA) anlässlich des fünften Jahrestages der Ermordung der Dresdenerin Marwa el-Sherbini auf den wachsenden antimuslimischen Rassismus in unserer Gesellschaft aufmerksam und erklärt, den Jahrestag...

Mehr

Der RAMSA arbeitet aktiv mit jüdischen und christlichen Freunden und Partnern zusammen, Organisationen wie auch Einzelpersonen im Bemühen um aufrichtigen und konstruktiven Dialog auf Augenhöhe. Unsere Bemühungen, unsere konkreten Projekte und Aktionen möchten wir hier vorstellen.

Mehr

Gedanken und Reflexionen zur spirituellen Dimension unseres Wirkens als muslimische Studierende und Akademiker in der Gesellschaft.

Wöchentliche Kolumne von RAMSA Vize-Präsident Kaan Orhon.

Mehr

Als offiziell eingetragene Beratungsstelle bei der Antidiskriminierungsstelle des Bundes werden Fälle mittels eines anonymen Fragebogens auf unserer Homepage gemeldet, gesammelt und sozialwissenschaftlich ausgewertet.

Mehr

Neueste Artikel

Glückwünsche zum Fest am Ende des Ramadan Der Rat muslimischer Studierender und Akademiker (RAMSA) gratuliert unseren Mitgliedern und ihren Familien sowie allen Angehörigen der Gemeinschaft der MuslimInnen überall auf der Welt zum Fest des Fastenbrechens. Der zurückliegende Ramadan war ein Monat, in dem vieles anders war, als wir es kennen und lieben. Die Gebete und Zusammenkünfte in den Moscheen haben uns gefehlt, das gemeinsame Iftar und die Besuche von...
Bismillah Hass und Sprache - Gedanke zum Freitag Allah der Erhabene sagt in Seinem Buch in der sinngemäßen Übersetzung: „O ihr, die ihr glaubt, die einen sollen nicht über die anderen spotten, vielleicht sind eben diese besser als sie. Auch sollen nicht Frauen über andere Frauen (spotten), vielleicht sind eben diese besser als sie. Und beleidigt euch nicht gegenseitig durch Gesten und gebt euch nicht gegenseitig hässliche Namen.“ ((al-Hugurat:11)) Die...
Bismillah „Sehen oder übersehen“ – Gedanke zum Freitag Allah der Erhabene sagt in Seinem Buch in der sinngemäßen Übersetzung: „Er ist es, Der euch zu Nachfolgern (auf) der Erde gemacht und die einen von euch über die anderen um Rangstufen erhöht hat, damit Er euch mit dem, was Er euch gegeben hat, prüfe. Gewiß, dein Herr ist schnell im Bestrafen, aber Er ist auch wahrlich Allvergebend und Barmherzig.“ ((al-Anam:165)) Allah...
Bismillah Ramadan & Pandemie – Gedanken zum Freitag Allah der Erhabene sagt in Seinem Buch in der sinngemäßen Übersetzung: „Allah ist der Beschützer derer, die glauben. Er führt sie aus den Finsternissen heraus ins Licht.“ ((al-Baqara:257)) In weniger als einer Woche erreichen wir mit der Erlaubnis unseres erhabenen Schöpfers ein weiteres Mal den Monat Ramadan. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich zuletzt das Kommen des gesegneten Monats...
Köln, 11.04.2020 - Präsident des RAMSA e.V. Kaan Orhon: "Zum Anlass des bevorstehenden Osterfestes und des am Abend des Mittwoch begonnenen Pessach-Festes wollen wir, der Rat muslimischer Studierender und Akademiker e.V., unseren Christlichen und Jüdischen Partnerinnen und Partnern, Freundinnen und Freunden, alles Gute zu Ihren Feiertagen wünschen. Es sind schwere Tage und Wochen für Menschen überall auf der Welt. Auf Zeiten der Freude wie diese hohen religi...
Am 27. Januar 2020 jährte sich der internationale Gedenktag an die Befreiung aus dem Vernichtungslager Auschwitz zum 75. Mal. RAMSA-Präsident Kaan Orhon besuchte gemeinsam mit vielen weiteren Vertretern aus Stadt und Zivilgesellschaft das Mahnmal Derendorf in Düsseldorf. Oberbürgermeister Thomas Geisel erinnerte gemeinsam mit der Mahn- und Gedenkstätte, der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf und vielen Vereinen und Organisationen an die Opfer des Holocausts und...
Trainingsprogramm der RAMSA Akademie Die RAMSA Akademie war seit der Gründung des Rates ein wesentlicher Bestandteil der Vereinsarbeit und bildete seither zahlreiche Studierende und AkademikerInnen in verschiedenen Bereichen des muslimischen Engagements an den Universitäten bundesweit aus. Sie ist seither eine Plattform für einen respektvollen und akademischen Austausch sowie der kritischen Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Ideologien, Theorien und Überzeugungen. Mit...
Bundeskongress 2019 Aufbruch statt Abbruch – Religiöse Werte in einer pluralen Gesellschaft Direkt zum Fotoalbum hier: Klick Vom 14. Bis 15. Dezember fanden sich MultiplikatorInnen aus dem Bereich muslimischer Hochschulgruppenarbeit und Partner aus dem interreligiösen und wissenschaftlichen Bereich auf Einladung des RAMSA e.V. in Köln zu dessen Bundeskongress 2019 zusammen. Der Kongress bot den teilgebenden Studierenden und AkademikerInnen unter dem Motto „Aufbruch...
Als Teil von 25 gemeinnützigen Organisationen, die sich in Deutschland gegen religiös begründeten Extremismus engagieren, haben wir die BAG RelEx mit Sitz in Berlin im November 2016 mitgegründet. Diese Plattform hat mittels Kooperationsmöglichkeiten, Vernetzungen und Wege zur Weiterbildung den Transfer von Wissen in diesem Bereich deutlich erleichtert. Es kam zu mehreren Treffen, an denen wir im Rahmen unseres Projekts "Zukunft bilden!" teilnahmen und...